Einfach, strukturierte Wochenauswertung aller Kraftstoffanstiege und Tankdeckelöffnungen, sowie Reporting außergewöhnlicher Tankereignisse als Alarm per E-Mail. Diese werden bei Tankdeckelöffnungen bzw. Krafstoffanstieg innerhalb festgelegter Sperrzeiten bzw. an unbekannten Adressen registriert.

Artikelnummer:
303
Hersteller:
FLEET Connect GmbH

0,00 €
exkl. 19% USt. ,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


FLEET Connect Tankreporting und Alarmierung

Einfach strukturierte Wochenauswertung aller registrierten Tankdeckelöffnungen und Betankungen (Kraftstoffanstiege über FMS), sowie Alarmfunktion bei unberechtigten Tankvorgängen bzw. Tankdeckelöffnungen innerhalb vorher festgelegter Sperrzeiten oder nicht im WEBFLEET hinterlegter Adressen.

Als Basis dafür dient der TomTom LINK 510 in Verbindung mit einem oder mehrerer Tankdeckelöffnungen (Digitaler Eingang), sowie FMS-Daten (CAN-Bus).

Dank unserer Tankdeckelüberwachung sind Sie in der Lage Ihr Unternehmen gegen Diebstahl und / oder Unterschlagung von Kraftstoffen zu schützen. Durch den Diebstahl von Kraftstoffen entstehen Unternehmen jedes Jahr erhebliche Verluste und Schäden.



  • Wochenreport

    Übersicht aller regulären, sowie irregulären Tankvorgänge bzw. Tankdeckelöffnungen für die gesamte Flotte.

    - wöchentlicher bzw. monatlicher E-Mail Versand
    - mehrere E-Mail-Adressen hinterlegbar


TomTom LINK - Report
Beispiel Report:



  • Alarmfunktion

    E-Mail-Benachrichtigung für zwei Szenarien:

    - Sperrfristen: wenn Tankvorgänge bzw. Tankdeckelöffnungen während eines vorher definierten Zeitraums registriert werden
    - Hinterlegte WEBFLEET-Adressen: wenn Tankvorgänge bzw. Tankdeckelöffnungen an einer nicht bekannten WEBFLEET-Adresse (z.B. gewünschte Tankstellen) erfolgen



Die Lösung ist für FLEET Connect Kunden kostenlos.

TomTom LINK
Kontaktdaten
Frage zum Produkt